Erfolgreiche Teilnahme an der WRO (World Robot Olympiad)

 

Am Samstag, den 09.07.22, haben sich 5 Schüler der FSR der Herausforderung gestellt, ihren in der Lego-Mindstorms-AG zusammengebauten Roboter bei der World Robot Olympiad antreten bzw.
-laufen zu lassen. Die gestellten Aufgaben, die der Roboter auf einem vorgegebenen Parcour absolvieren musste, waren teils so knifflig, dass sie nicht alle gelöst werden konnten. Unsere beiden Teams haben sich aber trotz widriger Umstände wacker geschlagen. Ein Team musste wegen kurzfristiger Erkrankung des dritten Manns zu zweit programmieren und hatte am Ende auch noch einen kaputten Roboter zu beklagen.

 

Das Mitmachen hat sich auf alle Fälle gelohnt: Nach fünf Stunden höchstkonzentriertem Programmieren konnten sich alle Teilnehmer über die eigene Leistung und die erhaltene Urkunde freuen. Für alle Jungs steht jetzt schon fest: Das soll nicht der letzte Wettbewerb für sie gewesen sein!

Fotos LEGO 1

Fotos LEGO 2

Fotos LEGO 4

Fotos LEGO 5

 

Fotos LEGO 6

Fotos LEGO 3